Zdrowie i uroda

Sort by:
Show:
Schwefel gemahlen. Siarka mielona 1kg Schwefel gemahlen

Schwefel gemahlen Art: sauber Spezifikation Name: Schwefelboden Synonyme: Schwefel Genre: Sauber Sauberkeit: sauber min. 99,9% Chemische Formel: S Die Verwendung von Schwefel Schwefel ist einer der am häufigsten verwendeten Rohstoffe in der chemischen Industrie. Es und seine Verbindungen werden zur Herstellung von Schwefelkohlenstoff und Schwefelsäure (VI) verwendet. Es wird auch zum Vulkanisieren von Kautschuk (Verleihen Flexibilität) und bei der Herstellung von Zündhölzern, Schießpulver und Feuerwerk verwendet. Schwefel ist essentiell für lebende Organismen als Bestandteil von Proteinen. Es wird bei der Herstellung von Farbstoffen, in der Medizin und im spezialisierten Zementunternehmen verwendet. Der Einsatz von Schwefel im Garten- und Obstbau • Es spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung verschiedener Pflanzen. Für Getreide ist es nicht nur eine Komponente in der richtigen Ernährung beteiligt ist, sondern auch eine wichtige Rolle beim Schutz der Annahme. Als Schutzmaßnahme ist es noch wichtiger als als ein Nährstoff, der die Größe und die Qualität der Ernte formt. • vor der Blüte verwendet, hemmt es die Entwicklung von Apfelstängel und Spinnmilben. Es spielt eine wichtige Rolle beim Schutz von Apfelbäumen, insbesondere gegen die gefährlichste Krankheit, d. H. Schorf von Apfelbäumen. • Genau wie Stickstoff, Magnesium, Phosphor, Kalium und Kalzium gehört Schwefel zu den Makronährstoffen von Pflanzen. Mit seinem Mangel Pflanzen nicht richtig funktionieren kann, und das Defizit Symptom Symptome des Mangels an Stickstoff ähnelt. Schwefel unterstützt die Aufnahme von Stickstoff aus dem Boden. Versauerung mit Schwefel • Für die Säuerung wird die Aussaat von pulverförmigem oder granuliertem Schwefel verwendet. Es arbeitet langsam und benötigt einige Zeit, um voll wirksam zu sein. Nach kleinen Dosen im Herbst gesät, im Frühjahr kann man die Pflanzen wachsen, aber wenn man die maximale Dosis (2,5-3,5 kg./10m2) Anbau verwenden muß, muss mindestens ein Jahr warten. Der Schwefel kann auch nach dem Einpflanzen der Pflanzen appliziert werden, aber eine Einzeldosis in einem solchen Fall sollte 50-100 g / 10m2 Fläche nicht überschreiten. • um einen niedrigen pH-Wert bei der Kultivierung von Pflanzen zu erhalten, acidophilen vermeiden den Einsatz von Kompost, Dung, und den grundlegenden Mineraldünger (zB Calciumnitrat, Magnesium Ammoniumnitrat.) - führt zu einer Erhöhung des Boden-pH.

Learn More
Zurück nach oben .