Chloramin T. Bochemie. Desinfektion

Chloramin (NH2Cl) - eine anorganische chemische Verbindung, ein giftiges Gas, das durch die Reaktion von Ammoniak und Natriumhypochlorit entsteht.

Chloramin ist ein beliebtes Desinfektionsmittel in wässrigen Lösungen verwendet werden, eine überlegene Wirkung der Chlorlösung aufweist, weil es stabiler in Lösung ist, und die organischen Verbindungen nicht schädlich halometanów bilden (z. B. Tetrachlorkohlenstoff).

Art: sauber

Spezifikation
Name: Chloramin T
Synonyme: Chloramid
Genre: Sauber
Reinheit: Klar mindestens 81% des Wirkstoffes
Chemische Formel: NH 2 Cl

Anwendung
Desinfektion von Räumen und im Gesundheitswesen erforderlich Oberflächen (Krankenhäuser, Kliniken, Arztpraxen und Zahn) Desinfektion Desinfektion Trinkwasser in Umwelt Mykobakterien Desinfektion von Räumen oder Bereichen in der Tier Desinfektion von Räumen in der Tierhaltung, Desinfektion in den Desinfektions Umgebungen Lebensmittelindustrie erhöhtes bakteriologisches und virologisches Risiko.

Chloramin wird üblicherweise bei Naturkatastrophen (zB. Hochwasser) und andere gefährliche Ereignisse (biologische Kontamination der Fläche) als temporäre Maßnahme zur Desinfektion von Trinkwasser, Geräte, Häuser und die Umwelt als Desinfektionsmittel in Aquarien, in Form von Pellets verwendet, Chloramine verwendet für behandelte Freigabe vorhandenes Wasser zum Trinken usw.

Wirkstoff
Natriumsalz - Chloramin T - ein Wirkstoffgehalt von mindestens 81% (810 g / kg)

Die Wirkung von Chloramin
• bakterizid
• Fungizide
• viruzid

Sort by:
Chloramin. Chloramina 1kg Chloramin T. Bochemie. Desinfektion

Chloramin T. Bochemie. Desinfektion. Chloramin (NH2Cl) - eine anorganische chemische Verbindung, ein giftiges Gas, das durch die Reaktion von Ammoniak und Natriumhypochlorit entsteht. Chloramin ist ein beliebtes Desinfektionsmittel in wässrigen Lösungen. Es hat eine bessere Wirkung in Lösungen als Chlor, weil es haltbarer ist und keine schädlichen Halomethane mit organischen Verbindungen (z. B. Tetrachlorkohlenstoff) erzeugt. Art: sauber Spezifikation Name: Chloramin T Synonyme: Chloramid Genre: Sauber Reinheit: Klar mindestens 81% des Wirkstoffes Chemische Formel: NH 2 Cl Anwendung Desinfektion von Räumen und Oberflächen im Gesundheitswesen (Krankenhäuser, Kliniken), Desinfektion von Trinkwasser, Räumen und Flächen Veterinär Räumlichkeiten in der Tierhaltung, in der Lebensmittelindustrie Umgebungen Risiko des bakteriologischen und virologischen Umwelt Mykobakterien. Chloramin wird üblicherweise bei Naturkatastrophen (zB. Überschwemmungen) und andere Ereignisse (biologische Kontamination des Gebiets) als vorübergehende Maßnahme zur Desinfektion von Trinkwasser, Haushaltsgeräten, Immobilien und Umwelt eingesetzt. Es wird auch als Desinfektionsmittel in der Aquaristik und in Form von Pellets verwendet, die Chloramin freisetzen, um das vorhandene Wasser für Trinkzwecke zu behandeln. Wirkstoff Natriumsalz - Chloramin T - ein Wirkstoffgehalt von mindestens 81% (810 g / kg) Die Wirkung von Chloramin • bakterizid • Fungizide • viruzid

Learn More

Showing 1 - 2 of 2 items

Zurück nach oben .